Gelingt ASV Bergedorf die Trendwende?

Kreisklasse B3: SV Curslack-Neuengamme III – ASV Bergedorf 85 III (Sonntag, 11:00 Uhr)

26. November 2021, 09:02 Uhr

Am Sonntag trifft der SVCN III auf ASV Bergedorf. Anstoß ist um 11:00 Uhr. Der SV Curslack-Neuengamme III musste sich am letzten Spieltag gegen den TuS Aumühle-Wohltorf II mit 1:6 geschlagen geben. Am vergangenen Spieltag verlor ASV gegen SC Vier- und Marschlande IV und steckte damit die fünfte Niederlage in dieser Saison ein.

Daheim hat der SVCN III die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. In der Defensive drückt der Schuh beim Curslack, was in den bereits 37 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Nach neun absolvierten Begegnungen stehen für die Heimmannschaft zwei Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto.

Auf fremdem Terrain reklamierte ASV Bergedorf 85 III erst drei Zähler für sich. 17:26 – das Torverhältnis der Gäste spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Wenn der SV Curslack-Neuengamme III den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des SVCN III (37). Aber auch bei ASV Bergedorf ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (26). Mit sieben Punkten nimmt der SV Curslack-Neuengamme III den zehnten Tabellenplatz ein. Damit ist man ASV ganz dicht auf den Fersen, denn ASV Bergedorf 85 III hat mit neun Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und steht auf dem neunten Platz. Der SVCN III wie auch ASV Bergedorf haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die Vorzeichen deuten auf eine ausgeglichene Partie. Ein Favorit lässt sich jedenfalls nicht bestimmen.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SV Curslack-Neuengamme III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

ASV Bergedorf 85 III

Noch keine Aufstellung angelegt.