Giganten-Gipfel

Kreisklasse B3: Horner TV – Lauenburger SV (Sonntag, 13:00 Uhr)

12. November 2021, 09:03 Uhr

Horn hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als die LSV zum Gegner. HTV gewann das letzte Spiel gegen SV Nettelnburg-Allermöhe III mit 7:2 und liegt mit 17 Punkten weit oben in der Tabelle. Zuletzt holte die Lauenburger SV einen Dreier gegen den TuS Aumühle-Wohltorf II (4:1).

Horner TV wartet mit einer Bilanz von insgesamt fünf Erfolgen, zwei Unentschieden sowie einer Pleite auf. Zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für das Heimteam dar.

Mit 24 Punkten steht die LSV auf dem Platz an der Sonne. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen die Mannschaft des LSV (8-0-0) noch ausrichten kann.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft die Lauenburger SV über fünfmal pro Partie. Horn aber auch! HTV ist auf dem eigenen Platz noch ungeschlagen und werde die Punkte gerne zu Hause behalten. Die Lauenburger SV ist in der Fremde allerdings auch noch ohne Niederlage. Nach Horner TV stellt die LSV mit 43 Toren die zweitbeste Offensive der Liga.

Gegen die Lauenburger SV rechnet sich Horn insgeheim etwas aus – gleichwohl geht die LSV leicht favorisiert ins Spiel.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Aufstellungen

Horner TV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Lauenburger SV

Noch keine Aufstellung angelegt.