Horn mit breiter Brust

Kreisklasse B3: FC Voran Ohe III – Horner TV (Sonntag, 15:00 Uhr)

08. Oktober 2021, 12:01 Uhr

FC Voran Ohe III fordert im Topspiel Horner TV heraus. FC Voran Ohe III gewann das letzte Spiel gegen den TuS Aumühle-Wohltorf II mit 3:0 und nimmt mit neun Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Letzte Woche siegte HTV gegen ASV Bergedorf 85 III mit 7:0. Somit nimmt Horn mit elf Punkten den dritten Tabellenplatz ein.

Die Defensive von FC Voran Ohe III (fünf Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Kreisklasse B3 zu bieten hat.

Horner TV präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 23 geschossene Treffer gehen auf das Konto der Gäste. In den letzten fünf Spielen ließ sich Horn selten stoppen, drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Aufpassen sollte FC Voran Ohe III auf die Offensivabteilung von HTV, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Kommentieren