Lauenburger SV bastelt weiter am Traumstart

Kreisklasse B3: SV Nettelnburg-Allermöhe III – Lauenburger SV, 1:4

10. Oktober 2021, 23:31 Uhr

Durch ein 4:1 holte sich die Lauenburger SV drei Punkte bei SV Nettelnburg-Allermöhe III.

Unter dem Strich verbuchte die LSV gegen SVNA III einen 4:1-Sieg.

Mit neun gesammelten Zählern hat SV Nettelnburg-Allermöhe III den sechsten Platz im Klassement inne. In dieser Saison sammelten die Gastgeber bisher drei Siege und kassierten drei Niederlagen.

Die Lauenburger SV ist auswärts noch ohne Punktverlust. Die Mannschaft des LSV ist nach dem Erfolg weiter Tabellenführer. Bei den Gästen greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal fünf Gegentoren stellt die LSV die beste Defensive der Kreisklasse B3. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, die Lauenburger SV zu stoppen. Von den sechs absolvierten Spielen hat die LSV alle für sich entschieden.

SVNA III hat als Nächstes eine Auswärtsaufgabe vor der Brust. Am Freitag geht es zur Zweitvertretung des TuS Aumühle-Wohltorf. Die Lauenburger SV wird am kommenden Sonntag vom SV Curslack-Neuengamme III empfangen.

Kommentieren