Bleibt FC Voran Ohe III dem Erfolg treu?

Kreisklasse B3: FC Voran Ohe III – ASV Bergedorf 85 III (Sonntag, 10:45 Uhr)

13. Mai 2022, 09:02 Uhr

ASV Bergedorf trifft am Sonntag mit FC Voran Ohe III auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. FC Voran Ohe III gewann das letzte Spiel gegen die TSG Bergedorf III mit 2:1 und liegt mit 44 Punkten weit oben in der Tabelle. ASV kam zuletzt gegen den TuS Aumühle-Wohltorf II zu einem 1:1-Unentschieden. Das Hinspiel ging 2:0 zugunsten von FC Voran Ohe III aus.

Angesichts der guten Heimstatistik (8-2-1) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück von FC Voran Ohe III. Insgesamt erst 23-mal gelang es dem Gegner, FC Voran Ohe III zu überlisten. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz von FC Voran Ohe III mit ansonsten 14 Siegen und zwei Remis.

ASV Bergedorf 85 III befindet sich mit 30 Zählern am letzten Spieltag im sicheren Tabellenmittelfeld. Achtmal gingen die Gäste bislang komplett leer aus. Hingegen wurde neunmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Ins Straucheln könnte die Defensive von ASV Bergedorf geraten. Die Offensive von FC Voran Ohe III trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Die letzten fünf Spiele hat FC Voran Ohe III alle für sich entschieden und ist in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es ASV, diesen Lauf zu beenden?

ASV Bergedorf 85 III ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit FC Voran Ohe III, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Kommentieren