Greift SVCN III bei ASV Bergedorf nach den Sternen?

Kreisklasse B3: ASV Bergedorf 85 III – SV Curslack-Neuengamme III (Montag, 12:00 Uhr)

17. April 2022, 15:02 Uhr

Dem SVCN III steht bei ASV Bergedorf eine schwere Aufgabe bevor. ASV gewann das letzte Spiel gegen MSV Hamburg IV mit 5:0 und liegt mit 28 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Hinter dem SV Curslack-Neuengamme III liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen TuS Dassendorf III verbuchte man einen 3:0-Erfolg. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. ASV Bergedorf 85 III siegte knapp mit 3:2.

Bisher verbuchte die Heimmannschaft neunmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und acht Niederlagen. ASV Bergedorf tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Auf fremdem Terrain reklamierte der SVCN III erst sieben Zähler für sich. Kurz vor Saisonende besetzt der Curslack mit 13 Punkten den elften Tabellenplatz. Im Angriff weisen die Gäste deutliche Schwächen auf, was die nur 31 geschossenen Treffer eindeutig belegen. Bislang fuhr der SV Curslack-Neuengamme III vier Siege, ein Remis sowie 14 Niederlagen ein. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der SVCN III nur einen Sieg zustande.

Die Hintermannschaft des SV Curslack-Neuengamme III ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von ASV mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze.

Gegen den SVCN III sind für ASV Bergedorf 85 III drei Punkte fest eingeplant.

Kommentieren