TuS Aumühle II peilt den Dreier an

Kreisklasse B3: TuS Aumühle-Wohltorf II – ASV Bergedorf 85 III (Freitag, 19:45 Uhr)

17. Februar 2022, 13:01 Uhr

Am Freitag trifft die Zweitvertretung des TuS Aumühle auf ASV Bergedorf. Anstoß ist um 19:45 Uhr. Aumühle II gewann das letzte Spiel gegen MSV Hamburg IV mit 3:1 und nimmt mit 23 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Gegen den SC Europa 92 kam ASV im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Der TuS Aumühle-Wohltorf II hatte im Hinspiel alle Register gezogen und einen 7:2-Sieg verbucht.

Dreimal ging die Aumühler Elf bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Das Heimteam ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Zu mehr als Platz acht reicht die Bilanz von ASV Bergedorf 85 III derzeit nicht. Fünf Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen stehen bis dato für die Gäste zu Buche. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für ASV Bergedorf dar.

Vor allem die Offensivabteilung des TuS Aumühle II muss ASV in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel.

Auf dem Papier ist ASV Bergedorf 85 III zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Kommentieren