SVNA III verliert hoch gegen FC Voran Ohe III

Kreisklasse B3: FC Voran Ohe III – SV Nettelnburg-Allermöhe III, 7:0

12. April 2022, 23:30 Uhr

SV Nettelnburg-Allermöhe III kam gegen FC Voran Ohe III mit 0:7 unter die Räder. Im Hinspiel hatte ein Tor den entscheidenden Unterschied gemacht. Damals hatte SVNA III mit 1:0 gewonnen.

Letztlich feierte FC Voran Ohe III gegen Nettelnburg-Allermöhe nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 7:0-Heimsieg.

Mit nur 21 Gegentoren stellt FC Voran Ohe III die sicherste Abwehr der Liga. Der Gastgeber ist seit drei Spielen unbezwungen.

SV Nettelnburg-Allermöhe III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. In der Verteidigung von Nettelburg stimmt es ganz und gar nicht: 59 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Die letzten Auftritte waren mager, sodass die Gäste nur eines der letzten fünf Spiele gewannen.

FC Voran Ohe III tritt kommenden Montag, um 13:00 Uhr, bei MSV Hamburg IV an. Bereits einen Tag vorher reist SVNA III zu TuS Dassendorf III. Anpfiff ist ebenfalls um 13:00 Uhr.

Kommentieren