Bleibt Poppenbüttel III dem Erfolg treu?

Kreisklasse B5: Sportfreunde Uetersen – SC Poppenbüttel III (Sonntag, 15:00 Uhr)

01. April 2022, 12:01 Uhr

Spfr. Uetersen fordert im Topspiel Poppenbüttel III heraus. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Sportfreunde Uetersen auf eigener Anlage mit 0:1 TuS Holstein Quickborn II geschlagen geben musste. Der SCP III hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den SC Ellerau II mit 13:0. Vor heimischer Kulisse fuhr der SC Poppenbüttel III im Hinspiel einen 3:2-Sieg ein.

Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte Spfr. Uetersen selbstbewusst antreten. Mit 30 gesammelten Zählern hat die Heimmannschaft den dritten Platz im Klassement inne. Sportfreunde Uetersen verbuchte neun Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite.

Mit 42 Punkten steht Poppenbüttel III auf dem Platz an der Sonne. Poppenbüttel III tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Diese Begegnung verspricht ein Torspektakel: Durchschnittlich trifft der SCP III über viermal pro Partie. Spfr. Uetersen aber auch! Beide Mannschaften kassierten im Verlauf dieser Saison noch keinen direkten Platzverweis, weshalb man auf eine faire Partie hoffen darf. Hier treffen die beiden torgefährlichsten Mannschaften aufeinander. Der SC Poppenbüttel III erzielte bisher 79 Tore, während Sportfreunde Uetersen das Leder 67-mal im gegnerischen Netz versenkte.

Spfr. Uetersen steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren