Erfolgsserie von Holstein Quickborn hält weiter an

Kreisklasse B5: Sportfreunde Uetersen – TuS Holstein Quickborn II, 0:1 (0:0)

13. März 2022, 23:32 Uhr

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von Sportfreunde Uetersen und der Zweitvertretung von TuS Holstein Quickborn, die mit 0:1 endete. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen. Im Hinspiel waren die Teams mit einer 2:2-Punkteteilung auseinandergegangen.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. 117 Zuschauer waren gekommen, um möglichst viele Tore zu sehen, doch bisher: Fehlanzeige! In der 80. Minute dann endlich die Erlösung – Tayyip Besli traf zum 1:0 für Holstein Quickborn. Mit Ablauf der Spielzeit schlug Holstein Spfr. Uetersen 1:0.

Mit beeindruckenden 67 Treffern stellt Sportfreunde Uetersen den besten Angriff der Kreisklasse B5, jedoch kam dieser gegen TuS Holstein Quickborn II nicht voll zum Zug. Spfr. Uetersen verbuchte insgesamt neun Siege, drei Remis und drei Niederlagen.

Holstein Quickborn sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf acht summiert. In der Bilanz kommen noch zwei Unentschieden und fünf Niederlagen dazu. Mit vier Siegen in Folge ist der Gast so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Während Sportfreunde Uetersen am kommenden Sonntag die Reserve des 1. FC Quickborn empfängt, bekommt es Holstein am selben Tag mit Hamburger SV VIII zu tun.

Kommentieren

Mehr zum Thema