Deutlicher Erfolg gegen SV Groß Borstel III

Kreisklasse B5: Hamburger SV VIII – SV Groß Borstel III, 4:1

26. März 2022, 23:33 Uhr

Bei Hamburger SV VIII holte sich SV Groß Borstel III eine 1:4-Schlappe ab. Nach dem Hinspiel hatte sich HSV VIII dank eines 3:1-Sieges mit der vollen Punktzahl wieder auf den Rückweg gemacht.

Unter dem Strich verbuchte Hamburger SV VIII gegen SV Groß Borstel III einen 4:1-Sieg.

Trotz des Sieges bleibt HSV VIII auf Platz sechs. Sieben Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat der Gastgeber derzeit auf dem Konto. Durch den klaren Erfolg über SV Groß Borstel III ist Hamburger SV VIII weiter im Aufwind.

SV Groß Borstel III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Nach der empfindlichen Schlappe steckt der Gast weiter im Schlamassel. Die formschwache Abwehr, die bis dato 78 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von SV Groß Borstel III in dieser Saison. Nun musste sich SV Groß Borstel III schon elfmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die drei Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Die Form der letzten fünf Spiele ließ zu wünschen übrig, sodass SV Groß Borstel III in dieser Zeit nur einmal gewann.

Nächster Prüfstein für HSV VIII ist die Zweitvertretung des SC Ellerau (Sonntag, 12:45 Uhr). SV Groß Borstel III misst sich am selben Tag mit Glashütter SV III (11:00 Uhr).

Kommentieren