Bleibt Spfr. Uetersen dem Erfolg treu?

Kreisklasse B5: Norderstedter SV II – Sportfreunde Uetersen (Freitag, 20:00 Uhr)

28. April 2022, 13:01 Uhr

Die Reserve des Norderstedter SV muss mit einer schwarzen Serie von vier Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht Sportfreunde Uetersen empfangen. Norderstedt zog gegen Hamburger SV VIII am letzten Spieltag mit 1:8 den Kürzeren. Sportfreunde Uetersen tritt mit breiter Brust an, wurde doch HSV VIII zuletzt mit 3:1 besiegt. Gelingt dem NSV II gegen Spfr. Uetersen die Revanche? Nach dem 0:6 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Die Saison ist fast gespielt und die Bilanz des Norderstedter SV II heißt Platz zwölf. Das heißt aber nicht, dass man die letzten Spiele schon aufgegeben hat! Mit erschreckenden 115 Gegentoren stellt die Norderstedter Elf die schlechteste Abwehr der Liga.

Nach 16 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für Sportfreunde Uetersen 33 Zähler zu Buche. Prunkstück von Spfr. Uetersen ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 21 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Gäste.

Der NSV II hat mit 115 Gegentoren die anfälligste Defensive der Liga. Mit Sportfreunde Uetersen empfängt man auch noch einen offensivstarken Gegner. Der Norderstedter SV II ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal zwei Punkte fuhr Norderstedt bisher ein.

In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht Sportfreunde Uetersen hieße.

Kommentieren