Billstedt-Horn III beendet schwarze Serie

Kreisklasse B7: Ahrensburger TSV III – SPVGG Billstedt-Horn III, 2:6

13. März 2022, 23:32 Uhr

Ahrensburger TSV III blieb gegen die SPVGG Billstedt-Horn III chancenlos und kassierte eine herbe 2:6-Klatsche. Das Hinspiel fand nach umkämpften 90 Minuten mit Billstedt-Horn III einen knappen 4:3-Sieger.

Am Ende punktete die SPVGG Billstedt-Horn III dreifach bei Ahrensburg III.

In der Verteidigung von ATSV III stimmt es ganz und gar nicht: 56 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Zwei Siege, zwei Remis und zehn Niederlagen hat die Ahrensburger Elf derzeit auf dem Konto. Die Lage von 3. Mannschaft des ATSV bleibt angespannt. Gegen Billstedt-Horn III musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Bei der SPVGG Billstedt-Horn III präsentierte sich die Abwehr angesichts 40 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (49). Sieben Siege und fünf Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Billstedt-Horn III. Nach vier sieglosen Spielen ist die Spielvereinigung wieder in der Erfolgsspur.

Am kommenden Sonntag trifft Ahrensburger TSV III auf Farmsener TV IV, die SPVGG Billstedt-Horn III spielt tags zuvor gegen Bramfelder SV V.

Kommentieren