Ahrensburg III weiter auf dem Vormarsch?

Kreisklasse B7: Ahrensburger TSV III – Concordia IV (Sonntag, 17:30 Uhr)

01. April 2022, 12:01 Uhr

Concordia IV will bei ATSV III die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Ahrensburger TSV III gewann das letzte Spiel gegen Farmsener TV IV mit 5:3 und nimmt mit elf Punkten den neunten Tabellenplatz ein. Die zehnte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Concordia IV gegen VSG Stapelfeld II. Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 1:1.

Nachdem Ahrensburg III die Hinserie auf Platz elf abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle besetzt die Ahrensburger Elf aktuell den fünften Rang. Die formschwache Abwehr, die bis dato 59 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von 3. Mannschaft des ATSV in dieser Saison. Die Bilanz des Heimteams nach 15 Begegnungen setzt sich aus drei Erfolgen, zwei Remis und zehn Pleiten zusammen.

Auf fremdem Terrain reklamierte Concordia IV erst sechs Zähler für sich. 29:52 – das Torverhältnis der Gäste spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Über eine sattelfeste Defensive verfügen beide Teams nicht. Während Concordia IV im Schnitt 3,47 Treffer kassierte, sind es bei ATSV III sogar 3,93. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich zwei Zähler. Die letzten drei Spiele alle verloren: Concordia IV braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Ahrensburger TSV III gelingt, ist zu bezweifeln, siegte Ahrensburg III immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

Mit ATSV III spielt Concordia IV gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Kommentieren