Tore am laufenden Band

Kreisklasse B7: Ahrensburger TSV III – Concordia IV, 4:4

03. April 2022, 23:31 Uhr

Im Spiel von ATSV III gegen Concordia IV gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 4:4. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer 1:1-Punkteteilung begnügen müssen.

Bis zum Abpfiff setzte sich keines der beiden Teams durch und so trennten sich Ahrensburger TSV III und Concordia IV mit einem Unentschieden.

Ahrensburg III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Auf dem elften Platz der Hinserie nahm man von der Ahrensburger Elf wenig Notiz. Der aktuell vierte Rang der Rückrundentabelle sorgt allerdings für Aufsehen. Die formschwache Abwehr, die bis dato 63 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von 3. Mannschaft des ATSV in dieser Saison.

Concordia IV ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal einen Punkt fuhren die Gäste bisher ein. In sieben ausgetragenen Spielen kam Concordia IV in der laufenden Rückrunde nicht über ein Unentschieden hinaus.

Mit diesem Unentschieden verpasste das Heimteam die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält ATSV III den achten Platz.

Am kommenden Sonntag trifft Ahrensburger TSV III auf TuS Berne V, Concordia IV spielt tags zuvor gegen die SPVGG Billstedt-Horn III.

Kommentieren