Erfolgsserie von Berne V hält weiter an

Kreisklasse B7: Ahrensburger TSV III – TuS Berne V, 2:4

10. April 2022, 23:32 Uhr

TuS Berne V gewann das Sonntagsspiel gegen ATSV III mit 4:2. Die Beobachter waren sich einig, dass Ahrensburger TSV III als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel war 7:3 zugunsten von Berne V ausgegangen.

In den 90 Minuten war die 5. Mannschaft des TuS Berne im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Ahrensburg III und fuhr somit einen 4:2-Sieg ein.

ATSV III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. In der Verteidigung der Ahrensburger Elf stimmt es ganz und gar nicht: 67 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. 3. Mannschaft des ATSV ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

74 Tore – mehr Treffer als TuS Berne V erzielte kein anderes Team der Kreisklasse B7. Nur einmal gab sich der Gast bisher geschlagen. Berne V scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige 13 Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

Nachdem Ahrensburger TSV III die Hinserie auf Platz elf abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle belegt das Heimteam aktuell den fünften Rang.

Nächster Prüfstein für Ahrensburg III ist die Zweitvertretung der HT 16 (18.04.2022, 15:00 Uhr). TuS Berne V misst sich am selben Tag mit der SPVGG Billstedt-Horn III (15:30 Uhr).

Kommentieren