MSV Hamburg IV begrüßt TuS Aumühle II

Kreisklasse B3: MSV Hamburg IV – TuS Aumühle-Wohltorf II (Sonntag, 10:30 Uhr)

04. Februar 2022, 09:02 Uhr

MSV Hamburg IV steht gegen die Zweitvertretung des TuS Aumühle eine schwere Aufgabe bevor. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich MSV Hamburg IV kürzlich gegen FC Voran Ohe III zufriedengeben. Das letzte Ligaspiel endete für Aumühle II mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen Horner TV. Im Hinspiel hatte der TuS Aumühle-Wohltorf II einen 5:1-Kantersieg davongetragen.

Zu mehr als Platz elf reicht die Bilanz von MSV Hamburg IV derzeit nicht. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Heimmannschaft liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 36 Gegentreffer fing. MSV Hamburg IV förderte aus den bisherigen Spielen einen Sieg, zwei Remis und acht Pleiten zutage.

Der TuS Aumühle II belegt mit 20 Punkten den vierten Tabellenplatz. Offensiv sticht die Aumühler Elf in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 42 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Der bisherige Ertrag der Gäste in Zahlen ausgedrückt: sechs Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen.

Besonderes Augenmerk sollte MSV Hamburg IV auf die Offensive von Aumühle II legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. In der Fremde ruft der TuS Aumühle-Wohltorf II die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel bei MSV Hamburg IV? Der TuS Aumühle II wie auch MSV Hamburg IV haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

MSV Hamburg IV geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte MSV Hamburg IV nämlich insgesamt 15 Zähler weniger als Aumühle II.

Mehr zum Thema

Aufstellungen

MSV Hamburg IV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Aumühle-Wohltorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)