Packt Havelse den ersten Heimsieg?

Regionalliga Nord: TSV Havelse – TuS BW Lohne (Mittwoch, 20:00 Uhr)

27. September 2022, 15:00 Uhr

Am kommenden Mittwoch um 20:00 Uhr trifft der TSV Havelse auf TuS BW Lohne. Den ersten Saisonsieg feierte Havelse vor Wochenfrist gegen den FC St. Pauli (U23) (2:0). TuS BW Lohne siegte im letzten Spiel gegen den SC Weiche Flensburg 08 mit 2:1 und belegt mit zehn Punkten den 16. Tabellenplatz.

Daheim hat der TSV Havelse die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Der Angriff ist beim TSV die Problemzone. Nur neun Treffer erzielte das Heimteam bislang. Die volle Punkteausbeute sprang für den Absteiger in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

TuS BW Lohne muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Gäste liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 19 Gegentreffer fing. Drei Siege, ein Unentschieden und fünf Niederlagen stehen bis dato für den Aufsteiger zu Buche. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für TuS BW Lohne dar.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler.

Havelse steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften