Kiel will weiter Boden gutmachen

Regionalliga Nord: FC Teutonia 05 – Holstein Kiel (U23) (Sonntag, 14:00 Uhr)

09. Dezember 2022, 09:00 Uhr

Der FC Teutonia 05 will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Holstein Kiel (U23) ausbauen. Teutonia 05 gewann das letzte Spiel gegen Hannover 96 (U23) mit 4:2 und liegt mit 26 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche siegte Holstein Kiel (U23) gegen den SV Atlas Delmenhorst mit 4:0. Somit belegt Kiel mit 25 Punkten den zwölften Tabellenplatz. Im Hinspiel begnügten sich beide Mannschaften mit einer 2:2-Punkteteilung.

Bislang fuhr T05 sieben Siege, fünf Remis sowie sieben Niederlagen ein. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Gastgeber.

In der Fremde ist bei Kiel noch Sand im Getriebe. Erst sieben Punkte sammelte man bisher auswärts. Die Bilanz der Gäste nach 20 Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, sieben Remis und sieben Pleiten zusammen. Holstein Kiel (U23) ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Teutonia 05

Noch keine Aufstellung angelegt.

Holstein Kiel (U23)

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)