Phönix trifft auf Kickers Emden

Regionalliga Nord: 1. FC Phönix Lübeck – BSV Kickers Emden (Sonntag, 14:00 Uhr)

31. März 2023, 09:01 Uhr

BSV Kickers Emden steht bei 1. FC Phönix Lübeck eine schwere Aufgabe bevor. Phönix gewann das letzte Spiel gegen FC Eintracht Norderstedt mit 1:0 und liegt mit 38 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Jüngst brachte der VfV Borussia 06 Hildesheim Kickers Emden die 20. Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. 1. FC Phönix Lübeck hatte im Hinspiel bei BSV die Nase klar mit 3:0 vorn gehabt.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Phönix sind 18 Punkte aus 13 Spielen. Die Zwischenbilanz des Heimteams liest sich wie folgt: zehn Siege, acht Remis und acht Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für 1. FC Phönix Lübeck – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

BSV Kickers Emden stellt die anfälligste Defensive der Regionalliga Nord und hat bereits 79 Gegentreffer kassiert. Auf fremdem Terrain reklamierte das Schlusslicht erst sechs Zähler für sich. Der Aufsteiger ist in der Rückrunde noch ohne Sieg. Gerade einmal vier Punkte fuhr der Gast bisher ein. Die Offensive von Kickers Emden zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 22 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar. BSV entschied kein einziges der letzten 14 Spiele für sich.

Gegen Phönix erwartet BSV Kickers Emden eine hohe Hürde.

Kommentieren

Mehr zum Thema