Joker Cornils sticht

Regionalliga Nord: SC Weiche Flensburg 08 – BSV SW Rehden, 2:1 (1:0)

15. April 2023, 23:32 Uhr

Die Differenz von einem Treffer brachte dem SC Weiche Flensburg 08 gegen den BSV SW Rehden den Dreier. Das Match endete mit 2:1. Einen packenden Auftritt legte Weiche Flensburg dabei jedoch nicht hin. Das Hinspiel war 2:1 für den BSV Rehden ausgegangen.

Jonah Gieseler versenkte den Ball in der 13. Minute im Netz von Rehdens Elf. Am Zwischenstand änderte sich weiter nichts, sodass dieser auch gleichzeitig der Pausenstand war. Marcel Cornils, der für John-Frederik Dethlefs in die Partie kam, sollte die Offensive des SC beleben (61.). Daniel Haritonov vollendete in der 64. Minute vor 646 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Dass der SC Weiche Flensburg 08 in der Schlussphase auf den Sieg hoffte, war das Verdienst von Cornils, der in der 80. Minute zur Stelle war. Am Schluss schlug Weiche Flensburg den BSV mit 2:1.

Durch den Erfolg rückte der SC auf die fünfte Position der Regionalliga Nord vor. 14 Siege, sechs Remis und zehn Niederlagen hat die Flensburger Elf momentan auf dem Konto.

Trotz der Schlappe behält der BSV SW Rehden den 15. Tabellenplatz bei. Wo beim Gast der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 35 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Der BSV Rehden verbuchte insgesamt acht Siege, neun Remis und zwölf Niederlagen. Die letzten Spiele liefen enttäuschend und so gelang dem BSV auch nur ein Sieg in fünf Partien.

Am nächsten Freitag reist der SC Weiche Flensburg 08 zum SV Drochtersen-Assel, zeitgleich empfängt der BSV SW Rehden den VfB Lübeck.

Mehr zum Thema