Harte Nuss für Nürnberg

2. Bundesliga: KSV Holstein Kiel – 1. FC Nürnberg (Sonntag, 13:30 Uhr)

27. Oktober 2023, 09:00 Uhr

Am Sonntag trifft Holstein Kiel auf Nürnberg. Anstoß ist um 13:30 Uhr. Letzte Woche gewann die KSV Holstein Kiel gegen den Hansa Rostock II mit 3:1. Somit belegt die KSV mit 19 Punkten den dritten Tabellenplatz. Der 1. FCN siegte im letzten Spiel gegen die Hertha BSC mit 3:1 und liegt mit 15 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Für Holstein Kiel gibt es einiges zu tun. Denn die Bilanz von sieben Punkten aus fünf Heimspielen lässt doch Luft nach oben. Bislang fuhr Holstein sechs Siege, ein Remis sowie drei Niederlagen ein.

Auf fremden Plätzen läuft es für den 1. FC Nürnberg bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler. Das bisherige Abschneiden des FCN: vier Siege, drei Punkteteilungen und drei Misserfolge. Der Gast ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches acht Punkte.

Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Dass Nürnberg den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 31 Gelbe Karten und drei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich die KSV davon beeindrucken lässt.

Der 1. FCN hat mit der KSV Holstein Kiel im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Mehr zum Thema