Remis zwischen Drochtersen-Assel und HSV II

Regionalliga Nord: SV Drochtersen-Assel – Hamburger SV (U21), 0:0 (0:0)

02. Februar 2024, 23:31 Uhr

Der SV Drochtersen-Assel und der Hamburger SV (U21) verließen den Platz beim Endstand von 0:0. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Das Hinspiel war in einem 1:1-Remis geendet und damit ohne einen Sieger geblieben.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für Drochtersen-Assel und den HSV II ohne Torerfolg in die Kabinen. Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Der Drochtersen und der Hamburger SV (U21) spielten unentschieden.

Mit fünf Siegen weist die Bilanz des SV Drochtersen-Assel genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder. Mit dem Gewinnen tut sich D/A weiterhin schwer, sodass man schon das dritte Spiel sieglos blieb.

Der HSV II holte auswärts bisher nur acht Zähler. Sieben Siege, vier Remis und fünf Niederlagen hat der Rautenklub momentan auf dem Konto. Der Gast baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Mit diesem Unentschieden verpasste der HSV II die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält der Hamburger SV (U21) den neunten Platz.

Drochtersen-Assel ist am Sonntag auf Stippvisite bei FC Eintracht Norderstedt. Für den Hamburger SV (U21) geht es am Mittwoch zu Hause gegen den FC Teutonia 05 weiter.

Mehr zum Thema