Wie geht's weiter?

Außerordentlicher HFV-Verbandstag im LIVESTREAM

04. März 2021, 17:48 Uhr

Foto: HFV

Wie wird mit der Saison 2020/21 im Hamburger Amateurfußball verfahren – und wie geht es weiter? Fragen, auf die nun endgültig Antworten gefunden werden sollen! Um 18:30 Uhr veranstaltet der Hamburger Fußball-Verband seinen angekündigten außerordentlichen Verbandstag in der Sporthalle des HFV unter strengsten Hygiene-Regelungen als digitale Veranstaltung. Gäste sind vor Ort wegen der Verordnung zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 in der Freien und Hansestadt Hamburg nicht zugelassen.

Der HFV hat seine Mitgliedsvereine rechtzeitig eingeladen. Angemeldete Vereinsvertreter*innen können sich online zu Wort melden und abstimmen. Alle anderen Interessierten können den Verbandstag (HIER gibt’s die Beschlussanträge zum Verbandstag mit der Tagesordnung) in einer LIVE-Übertragung im Internet verfolgen.

HIER gibt’s den außerordentlichen Verbandstag des HFV – mit Unterstützung von hfv.de – im LIVESTREAM

Kommentieren