Kreisliga 4

Ein Billstedter für Lorbeer

23. April 2021, 13:00 Uhr

Der "nächste Nachwuchsspieler" für den FTSV Lorbeer-Rothenburgsort. Wie der Kreisligist vermeldet, konnte der dritte Neuzugang nach Furkan Yilmaz (18) und Kacper Tluk (17) unter Dach und Fach gebracht werden. Mit Dawid Damian Strzedulla (17), der aus der A-Oberliga von Vorwärts-Wacker Billstedt kommt, handelt es sich dabei um einen weiteren Youngster. "Dawid spielt vorzugsweise im offensiven und defensiven Mittelfeld, ist allerdings ein Allrounder und flexibel einsetzbar. Bei seinen vorherigen Stationen (u.a. B-Oberliga VfL Lohbrügge) spielte er auch bereits in der Verteidigung und im Sturm", teilen die Verantwortlichen des FTSV mit. "Dawid ist ein robuster Zweikampfspieler mit einer starken Dribbeltechnik und einem guten Abschluss, auch aus der zweiten Reihe." Man freue sich, mit Strzedulla "das nächste Talent in unseren Reihen begrüßen zu können und auf die gemeinsame Saison", heißt es abschließend.

Kommentieren