Oberliga

Verwirrung an der Hoheluft: Kiel-Kick fällt aus, Paloma-Partie soll stattfinden

11. November 2022, 11:59 Uhr

Foto: KBS-Picture.de

Seit der Verlautbarung am Rande des Heimspiels gegen den FC Türkiye (3:5), als Stadionsprecher Peter Kraft die frohe Kunde verbreitete, ist beim SC Victoria Hamburg fast ausschließlich von eben jenem Testspiel-Highlight gegen Zweitligist Holstein Kiel die Rede. Eigentlich sollte das „Ablösespiel“ für Fabian Boll, der die Mannen von der Hoheluft im Sommer 2019 in Richtung Kiel verließ, am 15. November steigen. Doch nun gibt der SCV in einer Pressemitteilung bekannt, dass das Testspiel verschoben werden muss!

„Leider müssen wir schweren Herzens mitteilen, dass wir das für Dienstag, den 15.11.2022 um 19:30 Uhr angesetzte Freundschaftsspiel gegen den Zweitligisten Holstein Kiel nicht bestreiten können.“ Der Grund für die Absage: „Aufgrund eines Corona-Ausbruchs bei unserem SC Victoria mussten wir am Donnerstag die Entscheidung treffen, die anstehende Partie, auf die wir uns alle wirklich schon sehr gefreut haben, abzusagen. An dieser Stelle bedanken wir uns in höchster Form bei Holstein Kiel für das entgegengebrachte Verständnis. Das Traditionsspiel wird im nächsten Jahr nachgeholt. Ein neuer Termin steht allerdings noch nicht fest. Die online gekauften Tickets werden automatisch storniert und rückerstattet“, heißt es in der Mitteilung des Vereins.

Trotz "Corona-Ausbruch": Paloma-Partie soll wohl stattfinden

Ein Corona-Ausbruch an der Hoheluft. Eine Austragung des Spiels gegen Holstein Kiel unmöglich. Doch was bedeutet das für die Partie am Freitagabend in der Liga, dem eigentlich viel wichtigeren täglich Brot des SCV, gegen den USC Paloma? Darüber hüllt man sich beim Traditionsverein in Schweigen. Schon vor dem Pokal-Kracher gegen Regionalligist Eintracht Norderstedt stand bei den Vicky-Verantwortlichen nahezu ausschließlich das Kiel-Spiel im Fokus. Unseren Informationen zu Folge soll die Partie gegen die „Tauben“ von der Brucknerstraße stattfinden! Wie auch immer das in Einklang zu bringen ist mit einem „Corona-Ausbruch“...

Kommentieren