Kreisliga 8
22. Spieltag


Eimsbütteler TV III

1

:

3


FC St. Pauli IV

Anpfiff

Sa - 14.05. 17:00 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

Ridha Gabsi

St. Pauli IV auf Aufstiegskurs

Gegen den FC St. Pauli IV holte sich der Eimsbütteler TV III eine 1:3-Schlappe ab. Im Hinspiel hatten beide Mannschaften ein spannendes Duell geboten, das letztendlich mit 3:3 geendet hatte.

Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 3:1 zugunsten von St. Pauli IV.

Das Konto des ETV III zählt mittlerweile 34 Punkte. Damit steht die Eimsbütteler Elf kurz vor Saisonende auf einem starken zweiten Platz. Mit beeindruckenden 57 Treffern stellt das Heimteam den besten Angriff der Kreisliga 8, allerdings fand der FCSP IV diesmal geeignete Gegenmaßnahmen. Die gute Bilanz des Eimsbütteler TV III hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der ETV III bisher elf Siege, ein Remis und vier Niederlagen.

Mit 38 Punkten steht der FC St. Pauli IV auf dem Platz an der Sonne. Der Defensivverbund von Sankt Pauli ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst 18 kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Nur zweimal gab sich St. Paulis Elf bisher geschlagen. Seit neun Partien ist es keiner Mannschaft mehr gelungen, die Gäste zu besiegen.

Kommentieren