Kreisklasse 4
22. Spieltag


TSC Wellingsbüttel III

0

:

3


TSV Sasel IV

Anpfiff

So - 15.05. 12:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Deutlicher Erfolg gegen Wellingsbüttel III

Der TSC Wellingsbüttel III bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 0:3-Niederlage gegen TSV Sasel IV aus der Kreisklasse 4. Die Beobachter waren sich einig, dass Wellingsbüttel III als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Das Hinspiel war mit einer herben 0:5-Abreibung aus Sicht von Wellingsbüttel zu Ende gegangen.

Am Ende punktete Sasel IV dreifach bei 3. Mannschaft des TSC Wellingsbüttel.

Der TSC III steht am Ende dieser enttäuschenden Saison auf dem zehnten Platz, sodass man nächste Saison eine Etage nach unten muss. Mit 75 Gegentoren gab die Hintermannschaft von Wellingsbütteler Elf in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Meistens verließ die Heimmannschaft den Platz als Verlierer, insgesamt zwölfmal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur vier Siege und vier Unentschieden.

Nach allen 20 Spielen steht TSV Sasel IV auf dem dritten Tabellenplatz. Dass die Offensive der Gäste zu den besten der Liga gehört, zeigte man auch im letzten Spiel. Damit kommt Sasel IV auf insgesamt 68 Treffer. In den letzten fünf Partien rief Sasel IV konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte.

Kommentieren