Kreisklasse 7
22. Spieltag


SV Uhlenhorst-Adler IV

1

:

5


Walddörfer SV II

Anpfiff

So - 08.05. 16:45 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Schlag ins Kontor von UH-Adler IV

Nach 90 Minuten im letzten Match der Saison verlor der SV Uhlenhorst-Adler IV 1:5 und verließ den Platz wie so oft in dieser Saison ohne Punkte. Die Beobachter waren sich einig, dass UH-Adler IV als Außenseiter in das Spiel gegangen war, weshalb der Ausgang niemanden verwunderte. Vor heimischem Publikum war der Zweitvertretung des Walddörfer SV im Hinspiel ein 3:0-Sieg geglückt.

Schlussendlich reklamierte Walddörfer II einen Sieg in der Fremde für sich und wies Adler IV mit 5:1 in die Schranken.

Nach allen 20 Spielen steht der SV Uhlenhorst-Adler IV auf dem zehnten Tabellenplatz. Mit 81 Gegentoren gab die Hintermannschaft der Uhlenhorster Elf in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Meistens verließ die Heimmannschaft den Platz als Verlierer, insgesamt 15-mal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur vier Siege und ein Unentschieden. Mit der Leistung der letzten Spiele wird UH-Adler IV so unzufrieden wie mit dem gesamten Saisonverlauf sein. Ein Punkt aus fünf Partien lautet die jüngste Bilanz.

Nach 20 Spieltagen und nur zwei Niederlagen stehen für den WSV II 42 Zähler zu Buche. Dass die Offensive der 2. Mannschaft des Waldörfer SV zu den besten der Liga gehört, zeigte man auch im letzten Spiel. Damit kommen die Gäste auf insgesamt 72 Treffer.

Kommentieren