Kreisklasse B2
15. Spieltag


SV Grün-Weiss Harburg

3

:

2


Harburger TB III

Anpfiff

So - 08.05. 16:30 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

Ein Tor macht den Unterschied

Der SV Grün-Weiss Harburg siegte mit 3:2 gegen Harburger TB III und verabschiedete sich mit diesem Erfolg in die Saisonpause. Die Ausgangslage sprach für GW Harburg, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Das Hinspiel hatte beim 3:0 mit den Gastgebern seinen Sieger gefunden.

In den 90 Minuten war GWH im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als Harburger TB III und fuhr somit einen 3:2-Sieg ein.

Nach allen 16 Spielen findet sich der SV Grün-Weiss Harburg in der unteren Tabellenhälfte wieder und kann sich bald auf die nächste Spielzeit in der Kreisklasse B2 vorbereiten. Zum Saisonabschluss kommt GW Harburg auf sieben Siege, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen. Sieben Punkte aus fünf Spielen, so lautet die jüngste Bilanz von GWH der nun abgeschlossenen Saison.

Nach allen 17 Spielen steht Harburger TB III auf dem neunten Tabellenplatz. Mit nun schon zwölf Niederlagen, aber nur drei Siegen und zwei Unentschieden sind die Aussichten des Gasts alles andere als positiv. Harburger TB III überließ den Gegnern in den letzten fünf Spielen jede Menge Punkte und sicherte sich nur einen Sieg.

Während der SV Grün-Weiss Harburg am kommenden Sonntag die Reserve des FSV Harburg-Rönneburg empfängt, bekommt es Harburger TB III am selben Tag mit Harburger Türksport III zu tun.

Kommentieren