Kreisklasse B4
22. Spieltag


SC Cosmos Wedel III

0

:

8


Inter Eidelstedt II

Anpfiff

So - 15.05. 09:00 Uhr

Spielstätte

--

Zuschauer

--

Schiedsrichter

--

SC Cosmos Wedel III: Kräftemessen mit Inter II

Cosmos III muss mit einer schwarzen Serie von vier Niederlagen im Gepäck auch Liga-Schwergewicht Inter Eidelstedt II empfangen. Am vergangenen Spieltag verlor der SC Cosmos Wedel III gegen den Wedeler TSV und steckte damit die 14. Niederlage in dieser Saison ein. Inter II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Cosmos III möchte gegen die Zweitvertretung von Inter Eidelstedt die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 0:9 deutlich unterlag.

35:74 – das Torverhältnis des SC Cosmos Wedel III spricht eine mehr als deutliche Sprache. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchten die Gastgeber in den vergangenen fünf Spielen.

Für Inter II spricht die starke Bilanz von neun Siegen aus den letzten neun Spielen. Damit stellt der Gast die beste Rückrundenmannschaft. Die Angriffsreihe von Inter Eidelstedt II lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 95 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Nach 20 absolvierten Begegnungen stehen für Inter II 17 Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen auf dem Konto. Inter Eidelstedt II scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige zehn Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

Vor allem die Offensivabteilung von Inter II muss Cosmos III in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als viermal pro Spiel. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SC Cosmos Wedel III schafft es mit elf Zählern derzeit nur auf Platz zehn, während Inter Eidelstedt II 41 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Inter II reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten zehn Spielen als Sieger. Dagegen gewann Cosmos III schon seit vier Spielen nicht mehr. Daher sollte der SC Cosmos Wedel III für Inter Eidelstedt II in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Kommentieren