Regionalliga Nord

"Ein bisschen Spielkind und Fußballer bleibt immer in dir!" - Max Krause nach seinem Karriere-Ende im Interview

Wechselt ins Trainer-Team des FC Eintracht Norderstedt: Max Krause.

Am Ende der letzten Saison war Schluss: Max Krause hat die Fußball-Schuhe an den Nagel gehangen. Der langjährige Kapitän des USC Paloma hat dem Fußball aber nicht gänzlich den Rücken gekehrt, sondern ist ab sofort Athletik- und Co-Trainer des FC Eintracht Norderstedt. An der Seite von Olufemi Smith und Marius Ebbers wird Max in Zukunft also in der Regionalliga unterwegs sein. Im Interview mit uns hat er aber nochmal auf seine Zeit bei Paloma zurückgeblickt, über die Gründe für sein Karriereende gesprochen und seine neue Position und Aufgabe etwas erläutert. 

Kommentieren