Teammanagerbericht: Ahrensburger TSV

Autor: Volker Reinhard

02.05.2018

Hochklassiges Remis in Ahrensburg

Bezirksliga Ost | Teammanagerbericht Ahrensburger TSV

Zuschauersaisonrekord (über 300) auf dem Stormarnplatz.


Der Ahrensburger TSV ließ in diesem Spiel nur wenige Chancen des Düneberger SV zu. Der ATSV verschoss in der 3. Spielminute einen berechtigten Foulelfmeter, erspielte sich weitere hochkarätige Torchancen und ging dann völlig verdient durch Serkan Dede mit 1:0 (21.) in Führung und mit diesem Ergebnis dann auch zum Pausentee in die Kabine.

Direkt nach dem Wiederanpfiff erwischten die Ahrensburger jedoch einen Kaltstart und kassierten in der 47. Spielminute durch Dominik Schindler den Ausgleichstreffer zum 1:1. Es entwickelte sich fortan ein offener Schlagabtausch mit den besseren Chancen auf Ahrensburger Seite, am Spielstand änderte sich allerdings nichts mehr.

Kommentieren

Aufstellungen

Ahrensburger TSV

Noch keine Aufstellung angelegt.

Düneberger SV

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)