Teammanagerbericht: ASV Bergedorf 85

09.03.2020

Ein Tor reichte nicht

Bezirksliga Ost | Teammanagerbericht ASV Bergedorf 85

ASV Bergedorf 85 I unterliegt beim SC Vier- und Marschlande I mit 1:2.


Dabei lief es für unsere Elf zunächst gut. Sofort machten sie Druck auf das Tor der Hausherren und insbesondere Marco Bugla konnte immer wieder zum Torschuss kommen. Die Bälle verfehlten das Ziel aber knapp oder wurden noch im letzten Moment abgeblockt. Die Gastgeber waren offensichtlich darauf aus, das eigene Tor zu sichern und so konnten sie unser Tor in Hälfte eins kaum einmal in Gefahr bringen. Da aber auch unsere Spieler nicht ins Schwarze trafen, ging es torlos in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel ein ähnliches Bild. Unser Team im Vorwärtsgang, der SCVM insbesondere auf Sicherung des eigenen Tores bedacht. Dies ging jedoch schief, als Gregor Krahn sich auf der rechten Seite durchsetzen konnte und in den Strafraum eindrang. Dort wurde er regelwidrig zu Fall gebracht und der Schiedsrichter entschied ohne zu zögern auf Strafstoß. Marco Bugla schnappte sich das Leder. Seinen Schuss konnte der Keeper zwar parieren, der Ball sprang jedoch zu Marco zurück, der ihn dann über die Linie drückte (0:1, 66.). Unsere Mannschaft setzte weiter auf Angriff, diese waren aber zumeist zu harmlos oder blieben in der dicht gestaffelten Abwehr hängen. Kurz nach seiner Einwechselung konnte sich Florian Heinze auf der linken Seite durchsetzen. Sein Schuss strich aber knapp am Tor vorbei.

Bei einem ihrer wenigen Vorstöße ging Julian Bieber gegen seinen Gegenspieler ungeschickt zur Sache und verursachte so ebenfalls einen Strafstoß. Der Kapitän des SCVM konnte diesen sicher verwandeln (1:1, 79.). Wenig später stand er bei einer Ecke sträflich frei und konnte per Kopf die Führung für die Hausherren erzielen (2:1, 81.). In der verbleibenden Zeit spielte sich das Geschehen zwar wieder weitgehend vor dem Tor der Gastgebe ab. Aber es sprang nichts mehr dabei heraus. So musste unser Team eine weitere Niederlage nach einer Führung hinnehmen.

Quelle: ASV-Bergedorf85-Fussball.de

Fotos

Kommentieren