03.08.2015

Oberliga-Top-Elf: Offensive Urgewalt im Oberhaus

Die Besten des 1. Spieltages

03. August 2015, 16:07 Uhr

Mit einem rauschenden Fest wurde die Oberliga-Saison 2015/16 am Freitagabend eröffnet. Beim Aufeinandertreffen der Traditionsteams BU und Altona 93 (3:0) war der Abschied der altehrwürdigen Barmbeker Anfield das beherrschende Thema. Aber auch Fußball wurde gespielt - zumindest von Seiten der Hausherren. Eine nicht minder starke Vorstellung zeigten der Meiendorfer SV und Sturm-Rückkehrer Yiner Arboleda Sanchez, der mit zwei Toren und zwei Vorlagen den SC Victoria nahezu im Alleingang besiegte. Für den schönsten Treffer der ersten Runde zeichnete sich vermutlich Türkiyes Cem Cetinkaya verantwortlich, der per Fallrückzieher erfolgreich war. Je zweimal netzten Süderelbes Joker Samuel Louca, Buchholz' Arne Gillich und Dassendorfs Kristof Kurczynski ein. Dasselbe Glück war Rugenbergens Max Scholz vergönnt, der trotz starker Leistung aufgrund des Überangebots im Angriff zunächst einmal mit einem Platz auf der Bank vorlieb nehmen muss. Hier gibt's die besten Akteure des ersten Spieltages!

Kommentieren