Lohkamp gewinnt gegen Rissen

Kreisliga 7: SV Krupunder-Lohkamp – Rissener SV, 3:1

09. Oktober 2020, 23:31 Uhr

Beim SV Krupunder-Lohkamp gab es für den Rissener SV nichts zu holen. Der Gast verlor das Spiel mit 1:3. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich Lohkamp die Nase vorn.

Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen siegte die Krupunder Elf gegen Rissen.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SVL in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz.

Beim RSV präsentierte sich die Abwehr angesichts sieben Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (7). Trotz der Niederlage fiel der Rissener SV in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz fünf. Einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage hat Rissen derzeit auf dem Konto.

In zwei Wochen, am 25.10.2020, tritt der SV Krupunder-Lohkamp beim SC Cosmos Wedel an, während der RSV zwei Tage früher die Zweitvertretung des Bahrenfelder SV 19 empfängt.

Kommentieren